Feuerschutzservice Guggenberger GmbH & Co.KG
Feuerschutzservice Guggenberger GmbH & Co.KG 

Feuerlöscher

Allgemeines über Feuerlöscher

 

Ein tragbarer Feuerlöscher ist ein tragbares Kleinlöschgerät mit einem Gesamtgewicht von maximal 20Kg . Er dient dem Ablöschen von Klein- und Entstehungsbränden.

Er enthält verschiedene Löschmittel, das durch gespeichertem oder bei inbetriebnahme des Feuerlöschers erzeugten Druck ausgestossen wird.

Tragbare Feuerlöscher sind in der EU Norm EN3 geregelt.

 

Aufladelöscher :

Diese Feuerlöscher  bestehen aus zwei Behälter. Bei Aktivierung des Feuerlöschers wird zwischen den beiden Behälter eine verbindeung hergestellt , so strömt das Treibmittel (CO2) in den Löschmittelbehälter und setzt diesen unter Druck.Der Aufladelöscher ist nun aufgelden und das Löschmittel kann ausgestossen werden.

Aufladelöscher gibt es für die Löschmittel:

Pulver / Schaum / Wasser / Schaum mit Speziallössung gegen Speiseöl und Fettbrände.

 

 

Dauerdruckfeuerlöscher :

Hier befindet sich das Löschmittel und das Treibgas zusammen in einem Löschmittelbehälter. Hier übt das enthaltene treibgas einen andauernden Druck auf das Löschmittel aus.

Nach betätigung der Auslösevorrichtung wird das Löschmittel unter Druck über das Steigrohr, den Auswurfschlauch und die Auswerfdüse aus dem Feuerlöscher ausgeworfen.

Dauerdruckfeuerlöscher gibt es für die Löschmittel:

Pulver / Schaum / Wasser / Schaum mit Speziallössung gegen Speiseöl und Fettbrände.

 

Eine weitere Variante der Druckspeicherung besitzen sogennante "Gaslöscher" bei denen das Löschmittel auch gleichzeitig das Treibmittel ist.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Feuerschutzservice Guggenberger

GmbH&Co.Kg
Zeller Str. 8
87789 Woringen

Rufen Sie einfach an unter

 

tel: 01719126007

Fax :08331/4906996

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerschutzservice guggenberger